.
  Weihnachten für Kyra und Anni
 




Weihnachten 2008


Klein Anni will Euch erzählen, wie Weihnachten war. Es war ja das erste Weihnachtsfest für Anni.





Sie hat extra ihr rotes Weihnachtsmäntelchen für Euch angezogen, um Euch vom Heiligabend zu berichten: 

Also unser Frauchen rief uns in das Wohnzimmer und zeigte uns unter dem Tannenbaum eine Tüte und sagte uns, dass diese für uns sei. 

Naja, locker bekamen wir zu zweit die Geschenke aus der Tüte gezogen. Es war neues Spielzeug für uns. Hurra, das alte ist ja auch schon sehr kaputt teilweise.



Das Spielzeug wurde auch gleich ausprobiert. Herrlich, man kann zu zweit wunderbar damit spielen. 



Aber auch alleine geht das gut. Denn Kyra ist ja manchmal schon ein bißchen faul und schläft auch mehr als ich: 



Klein Anni spielt für ihr Leben gern. Sie ist  jetzt 7 Monate alt.



Auf dem Schoß der anderen sitzt sie nicht so gerne, sie hat dafür einfach keine Zeit. 



Also, der Heiligabend war ein schöner Tag. 

Vom 1. Weihnachtstag zeige ich Euch dann später noch ein paar Bilder. Da war es nämlich frühlingshaft draußen und die Sonne schien.



1. Weihnachtsfeiertag - Spaziergang am Nachmittag bei Sonnenschein 
                             -    Bilder folgen demnächst-

 
  Insgesamt waren schon 27743 Besucher hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=